Vereinigte Staaten: „Meine” UN-Staaten – zum 187sten

USA-Fahne

Über die USA zu erzählen wird für mich ein Spagat, zum einen, weil ich das Land ambivalent betrachte, zum anderen, weil ich auf meinen vielen Reisen in die Staaten eine Fülle von Erlebnissen zu berichten hätte und über ein riesiges Bildmaterial verfüge. Geprägt von AFN mit Bill Haley und Elvis Presley,  die durchwegs positiven Erfahrungen mit den GI’s als Kind und dankbar für die Schulspeisung aus Mitteln das Marshall-Plans war ich ursprünglich ein ausgesprochener Amerikafan. Vietnamkrieg und insbesondere der völkerrechtswidrige Krieg gegen den Irak machten mich skeptisch, nicht gegen das Volk als solches, sondern gegen die Politik.

Nun aber mal von vorne. 1973 war ich das erste Mal in den USA und wollte mit Flugzeug und Leihwagen so viel wie möglich von diesem riesigen Land kennenlernen. Diese Reise führte von New York zu den Niagara-Fällen, in den mittleren Westen, in die Rockies, nach Los Angeles und San Franzisco, New Orleans und nach Florida. Hier zwei kleine Video-Clips aus San Franzisco und dem Yellowstone-Nationalpark:

Nun nehme ich euch mit auf eine kleine Reise kreuz und quer durch das Land mit Bildern, die im Laufe der Jahre entstanden sind:

Chicago © Wolfgang Stoephasius

Chicago © Wolfgang Stoephasius

USADetroit

Detroit © Wolfgang Stoephasius

Las Vegas © Wolfgang Stoephasius

Las Vegas © Wolfgang Stoephasius

USALAVeniceBewach

Venice Beach bei Los Angeles © Wolfgang Stoephasius

USAMonument Valley

Monument Valley © Wolfgang Stoephasius

New York (Brooklyn-Brige) © Wolfgang Stoephasius

New York (Brooklyn-Brige) © Wolfgang Stoephasius

Zuschauer bei einem ursprünglich indianischen Pow Wow © Wolfgang Stoephasius

Zuschauer bei einem ursprünglich indianischen Pow Wow © Wolfgang Stoephasius

San Franzisco (Golden Gate Bridge) © Wolfgang Stoephasius

San Franzisco (Golden Gate Bridge) © Wolfgang Stoephasius

Seattle © Wolfgang Stoephasius

Seattle © Wolfgang Stoephasius

Alaska: White Pass Railway © Wolfgang Stoephasius

Alaska: White Pass Railway © Wolfgang Stoephasius

Neben dem Rodeo ist der Bullride eine Attraktion im mittleren Westen. Hier ein Video-Clip:

Ein kleiner Ausflug führt euch mit mir auf die Hawaii-Inseln:

USAHawaiiInseln (1) USAHawaiiInseln (2) USAHawaiiInseln (3) USAHawaiiInseln (4)

Guam im Marianen-Archipel in der Südsee ist ein US-amerikanisches Territorium.

Guam © Wolfgang Stoephasius

Guam © Wolfgang Stoephasius

2011 fuhren Renate und ich in  vier Wochen mit dem Leihwagen die gesamte Route 66 ab. Eine kleine Bildergalerie zu dieser Reise möchte ich euch nicht vorenthalten.

Route 66 © Wolfgang Stoephasius

Route 66 © Wolfgang Stoephasius

Der spezielle Tipp: Amerikanisch-Samoa ist als Teil von Amerikanisch-Ozeanien ein US-amerikanisches Außengebiet im südlichen Pazifik. Außer Fast Food und dicken Menschen findet ihr dort nichts wirklich Amerikanisches sondern Polynesien pur.

American Samoa © Wolfgang Stoephasius

American Samoa © Wolfgang Stoephasius

USA1024px-Map_of_USA_showing_state_names

Die Vereinigten Staaten, offiziell Vereinigte Staaten von Amerika, kurz auch Amerika, sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt, fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht. Hauptstadt ist Washington, D.C. Auf 9.857.000 km² leben rund 320 Millionen Mensch. Quelle: Wikipedia.

Allgemeine Infos unter

https://de.wikipedia.org/wiki/Vereinigte_Staaten

 

 

2 Gedanken zu „Vereinigte Staaten: „Meine” UN-Staaten – zum 187sten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s