Vanuatu: „Meine” UN-Staaten – zum 184sten

VanuatuFahne

Es ist der 3. Januar 1986, als ich auf der Insel Efate mit der Hauptstadt Port Vila lande. Ich komme von Fiji und in einigen Tagen soll es weiter auf die Salomoninseln gehen. Es ist meine erste Reise rund um den Erdball und ich fliege von Ost nach West. Über London ging es zunächst nach Los Angeles und weiter nach Hawaii. Nach den Salomons wird es noch nach Australien und auf die Philippinen gehen. Auf der Insel Efate gebe ich mich ganz dem Faulenzen, Wassersport  und Wandern hin. Zu den einzelnen Zielen geht es problemlos per Autostopp.

Flugticket für die Ziele im Pazifik

Flugticket für die Ziele im Pazifik

Der spezielle Tipp: Damals, also vor 30 Jahren,  war das Schnorcheln  auf  Hideaway Island  vor Mele Bay ein Traum. Nach meinen Recherchen im Internet scheint es heute auch noch so zu sein. Allerdings ist mir nicht ganz klar, ob der Zyklon  vom März 2015 größere Schäden am Korallenriff angerichtet hat.

Kein anderes Land ist Naturgewalten so ausgeliefert wie Vanuatu. Dazu ein Link

http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2015-03/vanuatu-zyklon-klimawandel-schaeden-katastrophe

Die Mele Bay mit Hideway Island © Wolfgang Stoephasius

Die Mele Bay mit Hideway Island © Wolfgang Stoephasius

Wisst ihr eigentlich, dass Bungeejumping aus Vanuatu stammt? Seit Urzeiten springen die jungen Männer vom Volk der Sa auf der Insel Pentecost von bis zu dreißig Meter hohen hölzernen Sprungürmen zwischen April und Juni durch Lianen gesichert in die Tiefe.

VanutuKarte

Vanuatu ist ein souveräner Inselstaat im Südpazifik. Der aus 83 Inseln bzw. Inselgruppen bestehende Staat ging 1980 aus dem seit 1906 bestehenden britisch-französischen Kondominium Neue Hebriden hervor und hat heute ca. 267.000 Einwohner. Das Inselgebiet von Vanuatu erstreckt sich über 1300 km des Südpazifiks und zählt zu Melanesien. 72,6 % der Bevölkerung geben als Muttersprache eine der 110 Sprachen Vanuatus an. Mit dieser Menge an Sprachen hat Vanuatu die höchste Sprachendichte (Sprachen pro Einwohner) der Welt. Amtssprachen sind Französisch, Englisch und Bislama (eine Kreolsprache) Hauptstadt ist  Port Vila und Währung der Vatu. Quelle: Wikipedia.

Weitere Infos unter

https://de.wikipedia.org/wiki/Vanuatu

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s