Der europäische Schandfleck

Es ist traurig, was aus dem Friedensnobelpreisträger Europa geworden ist!

WELTANSCHAUUNG

„Um den bizarren Plan zu verdeutlichen: Nur wenn ein syrischer Schutzsuchender sein Leben bei der Überfahrt über die Ägäis riskiert und dann per Schnellverfahren zurückverfrachtet wird, entsteht ein Platz für einen anderen Schutzsuchenden aus Syrien, der dann legal und gefahrenfrei in die Europäische Union kommen darf.“
PRO ASYL beschreibt in diesem Beitrag sehr deutlich und klar, weshalb der EU-Deal mit der Türkei eine „Schande für Europa“ ist – er bedroht Menschenleben, tritt die europäischen Werte mit Füßen und führt zum Umgang mit Menschen, welcher jenem mit Waren gleichkommt. Kanzlerin Merkel hat sich mit ihrer Zustimmung und Beteiligung an diesem dreckigen Deal von ihrem eigenen Kurs verabschiedet – auch wenn sie sich weiterhin für offene Grenzen in Europa aussprechen mag, hat sie dafür gesorgt, das Asylrecht in der EU in weiten Teilen auszuhebeln und sich dem naiven Glauben hingegeben, damit das Schlepperwesen beenden zu können.

Es wird…

Ursprünglichen Post anzeigen 244 weitere Wörter

Ein Gedanke zu „Der europäische Schandfleck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s