Israel „Meine” UN-Staaten – zum 65sten

Israel Fahne

1979 kam ich das erste Mal nach Israel und reiste 1999 das letzte Mal in das Land. Dazwischen lagen mehrere Reisen nach Israel und die besetzten Gebiete. Dabei war ich mir durchwegs  der unheilvollen Vergangenheit, welche dem deutschen Volk geschuldet ist, bewusst. Ich lernte großartige Menschen kennen, Menschen die in Konzentrationslagern waren, Menschen deren gesamte Verwandtschaft der Shoah zum Opfer gefallen ist, und die mich als Deutschen der Nachkriegsgeneration akzeptierten und mir ihre Freundschaft anboten. In meiner Funktion in der International Police Association (IPA) pflegte ich enge Beziehungen zu pensionierten und aktiven israelischen Polizeibeamten und organisierte einen regen Austausch von Gruppen in beide Richtungen. Mit besonderem Stolz erfüllt mich, dass junge israelische Polizeibeamte für mich 1984 fünf Bäume im Herzl-Park gepflanzt haben. Dennoch stehe ich der momentanen israelischen Regierung und dem immer größer werdenden Anteil in der Bevölkerung, die sich einem echten Aussöhnungsprozess mit den Palästinensern entgegenstellt, kritisch gegenüber, auch und trotz der Bedrohung durch Terrorismus und Antisemitismus, der ich mir durchaus bewusst bin.

Hier einige Eindrücke aus einem heillos heiligen Land:

Israel (6)

Beduinen mit Touristenkamelen am Ölberg in Jerusalem © Wolfgang Stoephasius

Israel (1)

Der Bahai-Tempel in Haifa © Wolfgang Stoephasius

Israel (3)

Die Klagemauer in Jerusalem © Wolfgang Stoephasius

Israel (4)

Die aus Sicherheitsgründen besetzten Golanhöhen © Wolfgang Stoephasius

Israel (5)

Beduinenfrau am Toten Meer © Wolfgang Stoephasius

Israel (2)

Grenze zu Ägypten in Rafa (Gaza) 1981 © Wolfgang Stoephasius

Israel ist ein Staat in Vorderasien, an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an den Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird. Die (international umstrittene – eigene Anmerkung) Hauptstadt und größte Stadt ist Jerusalem. Amtssprachen sind Ivrit (Hebräisch) und  Arabisch, Währung ist der Neuer Israelischer Schekel (ILS). Das Kernland hat 22.380 km², die
besetzten haben Gebiete 6.831 km². Das Kernland hat 8.368.400 Einwohner, einschließlich der besetzten Gebiete sind es 8.904.373 Menschen.

IsraelKarte

Völkerrechtlich legitimiert durch das Völkerbundsmandat für Palästina von 1922 und den UN-Teilungsplan für Palästina 1947, wurde Israel am 14. Mai 1948 als repräsentative Demokratie mit einem parlamentarischen Regierungssystemproklamiert. Israel wird zu den dicht besiedelten Ländern Asiens gezählt und ist der einzige Staat der Welt, in dem Juden eine Bevölkerungsmehrheit bilden. Israel ist ein hoch entwickelter Industriestaat, nach seinem Bruttoinlandsprodukt 2014 die 36.-größte Volkswirtschaft der Welt und Mitglied der OECD. Es hat den höchsten Lebensstandard im Nahen Osten und den dritthöchsten in Asien. Die Israelis in den besetzten Gebieten leben überwiegend im Westjordanland. In den 1981 annektierten Golanhöhen und Ostjerusalem gibt es jedoch auch eine große Anzahl von israelischen Siedlungen, die die arabische Population weit übersteigen. Mitte 2012 gab es rund 250 israelische Siedlungen und Außenposten mit insgesamt über 600.000 Einwohnern. Davon lebten rund 350.000 in Siedlungen im Westjordanland, etwa 300.000 in und um Ostjerusalem und rund 20.000 in den 33 Siedlungen auf den Golanhöhen. Bis August 2005 lebten ungefähr 7500 Israelis in den Siedlungen des Gazastreifens. Quelle: Wikipedia.

Zum besseren Verständnis für die besondere Situation des Staates Israel und der besetzten Gebiete empfehle ich den Lesern dieses Blogs das Buch „O Jerusalem“ von den Journalisten und Autoren  Larry Collins  und Dominique Lapierre.  Es wurde zwar 1972 geschrieben, hat aber an nichts an seiner Aktualität verloren.

Ein Gedanke zu „Israel „Meine” UN-Staaten – zum 65sten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s