193 – „Meine“ UN-Staaten – zum Zehnten.

Armenien

Armenien.

Der Binnenstaat im Kaukasus liegt im Bergland zwischen Georgien, Aserbaidschan, dem Iran und der Türkei. Hauptstadt ist  Jerewan, das Land hat auf 29.800 km² knapp 3 Millionen Einwohner, Nachbarländer sind Aserbaidschan, die  Türkei und Georgien, Amtssprache ist  Armenisch. Quelle: Wikipedia

Im September 2003 kommen Renate und ich mit dem Bus von Georgien her in die ehemalige Sowjetrepublik. Für mich hat in Georgien die große Zentralasienreise begonnen, die mich schließlich bis nach Indien bringen soll.

IMG_4996

© Wolfgang Stoephasius. Der Berg Ararat, dort wo einst die Arche Noah gestrandet sein soll

IMG_4997

Die Kirche Anbart im Kaukasus © Wolfgang Stoephasius

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s