Tschetschenien und die Ermordung von Boris Nemzow

Spielt sich in Russland ein Machtkampf zwischen Präsident Wladimir Putin und dem Präsidenten der russischen Teilrepublik Tschetschenien, Ramsan Kadyrow, ab? Einiges spricht dafür.

Am 27. Februar wurde der Oppositionelle Boris Nemzow in unmittelbarer Nähe des Kremls von professionellen Killern regelrecht hingerichtet. Stimmen, welche die Kremlführung für diesen Mord verantwortlich machten, sind bald verstummt, sieht man einmal von den üblichen Verschwörungstheoretikern ab.

Interessant ist zu beobachten was im Rahmen der Ermittlungen unmittelbar vor dem 8. März geschah. Russische Spezialeinheiten nahmen auf tschetschenischem Gebiet mehrere Männer als vermutliche Täter fest. Dem Geheimdienst FSB und den russischen Sicherheitskräften hatten von  Kadyrows Sonderrechte allmählich genug, waren ihnen doch durch  eine stillschweigende Übereinkunft zwischen dem russischen Präsidenten und dem Präsidenten der Teilrepublik der Weg zu Verdächtigen in Tschetschenien grundsätzlich versperrt. Durch diesen Zugriff wurde das Vertrauensverhältnis zwischen Putin und Kadyrow gestört. Die Reaktion erfolgte auf dem Fuß. Kadyrow erklärte dass der Hauptverdächtigen, Saur Dadajew ein Offizier seiner persönlichen Leibgarde sei und eine Heldentat begangen habe, er sei ein „wahrhaften Patrioten Russlands“. Weniger Stunden darauf wurde er am 8.März von Putin mit dem russischen Orden der Ehre ausgezeichnet: Ein Signal dafür, dass der Tschetschenenführer weiterhin unantastbar sei oder nur ein taktisches Spielchen?

So könnte der Mord an Nemzow einen Kleinkrieg der Vertreter verschiedener Sicherheitskräfte ausgelöst haben. Die Verhaftung Dadajews war in jedem Fall ein Schlag gegen Kadyrow und traf indirekt auch dessen Schutzherrn, Putin. Vielleicht erklärt dies auch dessen derzeitige Abwesenheit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s