Die Narren werden immer narrischer

Das Festkomitee des Kölner Karnevals entscheidet sich, den Wagen zu „Charlie Hebdo“ nicht am Rosenmontagsfestzug teilnehmen zu lassen.

Die Dresdner Polizei entzieht den unsäglichen Pegida-Leuten die Genehmigung für eine Demo, nicht etwa, wegen der fremdenfeindlichen Beweggründe, sondern weil es zu Anschlägen durch islamistische Verbrecher kommen könnte.

Die Münchner Narrhalla verleiht Heino den Valentinsorden.

Nächste Jahr geht im Fasching das Theater weiter, dann wird Ibn Saleh Ibrahim, der Anführer von Boko Haram, diesen Orden bekommen und im Jahr 2017 geht dieser an den IS-Anführer Abu Bakr al-Baghdadi, allerdings  vielleicht postum, weil er am vergangenen Wochenende möglicherweise  ums Leben gekommen ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s